Implantate

 

                                  

 

Für den Ersatz von verloren gegangenen Zähnen hat sich in der modernen Zahnmedizin das Implantat als besonders geeignet bewährt. Die künstliche Zahnwurzel aus reinem Titan wird direkt in den Kieferknochen eingesetzt und kann nach einer mehrmonatigen Einheilzeit mit dem passenden Zahnersatz (Krone, Brücke, Prothese) versehen werden.

Ob Einzelzahnversorgung oder zahnloser Kiefer – die Möglichkeiten der Implantologie sind vielfältig. Individuelle Implantatlösungen bringen dem Patienten Komfort und Ästhetik auf lange Sicht. Denn Zahnimplantate sind langlebig, biokompatibel, regen die natürliche Knochenbildung an und sind von den festen, natürlichen Zähnen in Form und Funktion so gut wie nicht zu unterscheiden.

Wir beraten Sie gerne!