Optimierung der Wartezeit

Mit unserem TERMINSYSTEM wollen wir lange Wartezeiten für unsere Patienten verhindern. Wir bemühen die Wartezeit nicht länger als 30 Minuten werden zu lassen.

Zu Verzögerungen  kann es kommen durch:

Einschübe von AKUT-Schmerzpatienten oder auch durch das ZUSPÄTKOMMEN

Damit unser Terminsystem funktioniert, ist aber auch Ihre Mithilfe nötig:

  • Kommen Sie einige Minuten vor Ihrem Termin, damit Dinge wie E-Card-Stecken, Fragebogen ausfüllen, Röntgenbilder, usw. bereits erledigt werden können
  • Für Termine die 2 Mal nicht eingehalten oder erst am gleichen Tag abgesagt werden, behalten wir uns vor, einen Betrag von € 25.- zu verrechnen
  • Für lange Temine ( ab ½ Stunde) € 50.-

Für nicht eingehaltene oder  nicht oder zu spät abgesagte Termine entstehen Kosten!

Eine rechtzeitige Absage ermöglicht uns diesen Termin an andere Patienten weiter zu geben.

Wir bitten Sie daher für diese Maßnahme um Verständnis.

 

Team der Ordination

Dr. Küfler